Lade Inhalt...

Die Buchdruckerin von Köln

Roman

2021 462 Seiten

Zusammenfassung

Eine mutige Frau auf den Spuren der Vergangenheit: Der historische Roman »Die Buchdruckerin von Köln« von Ingeborg Bayer als eBook bei dotbooks.

Die Buchmesse zu Frankfurt, Anno 1497. Die junge Buchdruckerin Bela ist zum ersten Mal auf der größten Zusammenkunft ihrer Zunft. Mit staunenden Augen durchstöbert sie die Stände und lauscht den gelehrten Reden der Magister, als ihr durch Zufall ein altes Manuskript in die Hände fällt: die Geschichte der Bethseba aus dem Zeitalter der Kreuzzüge. Sofort ist Bela fasziniert von dieser Frau, die vor so vielen Jahrhunderten gelebt hat – und fühlt sich ihr auf unerklärliche Weiße verbunden. Aber verbirgt sich zwischen den Seiten möglicherweise ein Geheimnis? Noch dazu zeigt Bolas Piscator, ein geheimnisvoller Patrizier aus Belas Heimatstadt Köln, größtes Interesse an dem Manuskript. Was verbirgt der weitgereiste Geschäftsmann, über den in der Stadt am Rhein seit Jahren die unglaublichsten Gerüchte erzählt werden?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der spannende historische Roman »Die Buchdruckerin von Köln« von Ingeborg Bayer. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
462
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783966555852
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Juni)
Schlagworte
Historischer Roman Hilary Mantel Daniel Wolf Historienroman Köln Frankfurt Kreuzzüge 15. Jahrhundert Neuerscheinungen eBooks

Autor

Zurück

Titel: Die Buchdruckerin von Köln