Lade Inhalt...

Das Superweib

Roman

2012 447 Seiten

Zusammenfassung

»Wir haben soeben Ihre Scheidung eingeleitet! War das denn nicht in Ihrem Sinne?« – Ich brauchte ungefähr elf Sekunden, bis ich reagieren konnte. »Doch«, sagte ich dann. »Jetzt, wo Sie mich drauf bringen …«

Franziska hat die Nase voll: Während ihr kreativer Gatte in der Karibik Dreizehnteiler dreht, sitzt sie mit ihren kleinen Söhnen zu Hause herum. Doch dann schreibt sie sich den Ehefrust von der Seele – und landet damit unter dem Autorenpseudonym Franka Zis einen Bestseller! Auf einmal kann sich Franziska alles leisten, was sie sich wünscht: ein schönes Haus, eine noch schönere Scheidung. Außerdem treten ein paar ausgesprochen interessante Männer in ihr Leben. Dummerweise kommt aber auch einer zurück – ihr Ex-und-hopp-Gatte nämlich. Und der ist wild entschlossen, den Roman einer gewissen Franka Zis zu verfilmen …

Charmant, frech und voller Witz und Esprit: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. „Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft.“ Die Zeit

Jetzt als eBook: „Das Superweib“ von Hera Lind. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
447
Erscheinungsform
eBook-Lizenz
Jahr
2012
ISBN (eBook)
9783955200411
Dateigröße
2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v203587
Schlagworte
Humor Comedy Feelgood heiterer Roman Frauenroman Gaby Hauptmann Dora Heldt Petra Hülsmann Bestseller eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Superweib