Lade Inhalt...

Hochglanzweiber

Roman

2012 466 Seiten

Zusammenfassung

»Ich sehe schon: Es kommt jetzt auf einen Skandal mehr oder weniger nicht an!«

Wilma kennt sie alle – und alle fürchten Wilma: Die Chefredakteurin des Hochglanzblattes Elite hat eine perfekte Spürnase für Klatsch und Schlüpfriges. Ihre spitze Feder, mit der sie über die Promiszene schreibt, gleicht einem Skalpell. Ihr nächstes Opfer: die bieder-brave Familienministerin, die sich den Wahlkampf mit einer kleinen Affäre versüßt. Was für ein wunderbarer Skandal! Wilma läuft zu Hochtouren auf – doch dann gerät sie plötzlich selbst in die Mühlen der Medien …

Messerscharf beobachtet und herrlich bissig erzählt: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten. »Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft.« Die Zeit

Jetzt als eBook: „Hochglanzweiber“ von Hera Lind. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
466
Erscheinungsform
eBook-Lizenz
Jahr
2012
ISBN (eBook)
9783955200459
DOI
10.3239/9783955200459
Dateigröße
1.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v203609
Schlagworte
Humor Comedy Feelgood heiterer Roman Frauenroman Gaby Hauptmann Dora Heldt Petra Hülsmann Bestseller eBooks

Autor

Zurück

Titel: Hochglanzweiber