Lade Inhalt...

Mord an Bord

Roman

2012 451 Seiten

Zusammenfassung

»Ich war keine Operndiva. Leider. Ich war eine Kirchenmusikmaus aus Geilenkirchen bei Aachen. Und ich wollte ENDLICH mal die große weite Welt erleben!«

Haben Sie Lust auf Luxus? Auf 5-Sterne-Komfort, Kaviar satt und Champagner ohne Ende? Für die Sängerin Burkharda Meier geht ein Traum in Erfüllung, als sie das Traumschiff »MS Blaublut« betritt, um die anspruchsvollen Passagiere musikalisch zu verwöhnen. Dass sie dafür ihre Kleinstadtleben ebenso hinter sich lassen muss wie ihren Ehemann, der dem Themenbereich Leidenschaft eher ratlos gegenübersteht, ist auch nicht zu verachten. Stattdessen bekommt es Burkharda nun mit einem Erste-Klasse-Kerl zu tun – dem überaus attraktiven Kreuzfahrtdirektor. Aber einen Nachteil hat das Leben auf dem Luxuskahn: Unter der hochglanzpolierten Oberfläche brodeln Neid und Missgunst, enttäuschte Liebe und manche Intrige …

Liebe, Luxus, Mörderspiele: Der Bestseller von Hera Lind, einer der erfolgreichsten deutschen Unterhaltungsautorinnen aller Zeiten.

»Hera Lind schreibt Romane, deren Lästerton die Herzen der stolzesten Frauen trifft. « Die Zeit

Jetzt als eBook: „Mord an Bord“ von Hera Lind. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
451
Erscheinungsform
eBook-Lizenz
Jahr
2012
ISBN (eBook)
9783955200589
Dateigröße
1.8 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v203631
Schlagworte
Humor Comedy Feelgood heiterer Roman Frauenroman Gaby Hauptmann Dora Heldt Petra Hülsmann Bestseller eBooks

Autor

Zurück

Titel: Mord an Bord