Lade Inhalt...

Rosentod

Thriller

2013 314 Seiten

Zusammenfassung

„Flink greift der Fahrer nach dem Höschen und lässt es im Handschuhfach verschwinden. Das intime Wäschestück liegt jetzt neben den Handschellen und seinem Lieblingsmesser. Langsam, bedächtig setzt er seine Fahrt fort …“

Gefesselt, in einen alten Schlafsack gehüllt und mit einer Plastikrose auf der Brust wird eine junge Frau im Fluss ertränkt. Während Kommissarin Ulla Spärlich die Ermittlungen aufnimmt, verbreitet ein Unbekannter im Internet ein Video, in dem sich das Opfer in Szene setzt. Bald darauf taucht ein weiterer Film auf: Es zeigt eine Freundin Ullas. Zugleich gerät ihr Kollege Joe Maringer, mit dem sie weit mehr als nur der Beruf verbindet, plötzlich ins Fadenkreuz ihrer Ermittlungen …

Eiskalt. Schonungslos. Ein Thriller, der unter die Haut geht.

Jetzt als eBook: „Rosentod“ von Hans-Peter Vertacnik. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
314
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955202729
Dateigröße
1.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v214610
Schlagworte
Hochspannung eBooks Thriller Nervenkitzel Krimi Vertacnik Frauenmord gefesselt Polizei Ermittlung Opfer Täter Verbrechen Mord Kommissarin eiskalt schonungslos Rosentod Spannung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Rosentod