Lade Inhalt...

EISKALTE UMARMUNG: Poesie der Angst

Thriller

2013 346 Seiten

Zusammenfassung

Der kommende Tag würde ein Tag des Wartens werden, ein Tag der Vorfreude auf das Finale in der Nacht. Tränen rannen über seine Wangen, während das Gesicht nur Härte zeigte. „Ich werde mir Zeit lassen“, flüsterte er, während er Milch und Zucker in seinen Kaffee rührte. „Ich werde mir Zeit lassen, wenn ich dich töte.“

Eine brutale Mordserie gibt der Polizei Rätsel auf. Die Opfer sind junge Frauen – attraktive blonde Engel mit blau lackierten Fingernägeln. In den Wohnungen der Toten findet sich stets dieselbe mysteriöse Nachricht: „Ich bin die Sehnsucht, ein Prinz und schön wie die Liebe.“ Die Kommissare Robert Hirschau und Benedikt van Cleef wissen genau: Irgendwo dort draußen bereitet sich der Killer darauf vor, erneut zuzuschlagen. Währenddessen ahnt die junge Katharina nichts von den fieberhaften Ermittlungen der Polizei – und von der Gefahr, in der sie schwebt …

Brutal, eindringlich, faszinierend: Begleiten Sie einen gnadenlosen Killer bei seinen Taten – und sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt!

Jetzt als eBook: „Eiskalte Umarmung - Poesie der Angst“ von Astrid Korten. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
346
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955204464
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v264358
Schlagworte
Krimi Thriller Spannung Bestsellerautorin Serienkiller Nika Lubitsch Alexander Hartung Mädchenmörder eBooks Neuerscheinung

Autor

Zurück

Titel: EISKALTE UMARMUNG: Poesie der Angst