Lade Inhalt...

Zweigestirn

Roman

2014 293 Seiten

Zusammenfassung

Wie gut kennst du den Mann, der dir am nächsten steht? Der Freundschaftsroman »Zweigestirn« von Thomas Mersch und Tobias Königshausen bei dotbooks.

»Es musste eine dieser Freundschaften gewesen sein, mit denen sich die Kerle immer brüsteten. Eine, die angeblich nur Männer schließen konnten, auch, weil es nicht nötig war, immer über alles zu reden.«

Manchmal ist alles ganz einfach. Manchmal reicht ein geteiltes Pausenbrot, um zwei Leben zu verändern. Schon in der Grundschule sind der Draufgänger Felix und der sensible Sebastian unzertrennlich. Gemeinsam legen sie sich mit den Großen an, teilen das erste Bier und brennen nach der Schule nach Hamburg durch. Felix und Sebastian sind beste Freunde, und das wird immer so bleiben. Denken sie. Doch ein paar Jahre später wohnt Sebastian in Berlin. Von seinem ehemals besten Freund hat er lange nichts gehört. Bis es auf einmal klingelt – und Felix vor der Tür steht. Ja, manchmal ist alles ganz einfach. Und manchmal überhaupt nicht …

ZWEIGESTIRN: Ein Roman über Freundschaft und Enttäuschung, über Frauen, erste Liebe und zweite Chancen – und die Hoffnung, dass man alles, was man verbockt, irgendwann wieder geradebiegen kann.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Zweigestirn« des Autorenduos Thomas Mersch und Tobias Könighausen wird Leser von Friedemann Karigs »Dschungel« begeistern. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
293
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783955204730
Dateigröße
1.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v265610
Schlagworte
Freundschaftsroman Pop Bücher Coming of Age Benedict Wells Edgar Rai Nick Hornby Friedemann Karig Kölner Karneval eBook Neuerscheinung

Autoren

Zurück

Titel: Zweigestirn