Lade Inhalt...

In der Stunde der Gefahr - Ein Heimatglück-Roman

Band 1

2014 108 Seiten

Zusammenfassung

Dann spürte sie seine festen warmen Lippen auf ihrem Mund. Ein Hauch war es, der nur Bruchteile von Sekunden andauerte. Aber es schien dem Mädchen eine Ewigkeit und es reichte aus, um Heidis Herz fast zerspringen zu lassen.

Heidi Zilger ist bis über beide Ohren in den Knecht Robert verliebt – ganz zum Ärger ihres Vaters. Der hat sich nämlich den stattlichen und reichen Bauerssohn Karl als Schwiegersohn ausgesucht. Doch dieser hat nur Augen für die Sennerin Gundi. Als jedoch zwei Fremde auf dem Zilger-Hof auftauchen, nimmt das Schicksal eine ganz andere Wendung und stellt das Liebeschaos in den Hintergrund: Die zwei Städter entpuppen sich nämlich als flüchtige und äußerst gefährliche Gefängnisinsassen …

Die Heimatglück-Romane bei dotbooks: Schicksalhafte und romantische Geschichten vor traumhafter Bergkulisse!

Jetzt als eBook: „In der Stunde der Gefahr“ von Christa Moosleitner. dotbooks – der eBook-Verlag.

JETZT BILLIGER KAUFEN – überall, wo es gute eBooks gibt!

Details

Seiten
108
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783955205560
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v268606
Schlagworte
Heimatroman Berge Allgäu Bayern Heimatgefühl Liebe Stadt Dorf eBooks

Autor

Zurück

Titel: In der Stunde der Gefahr - Ein Heimatglück-Roman