Lade Inhalt...

Die Zauberin von Toledo

Roman

2016 411 Seiten

Zusammenfassung

Liebe kennt keine Grenzen: „Die Zauberin von Toledo“ von Rena Monte jetzt als eBook bei dotbooks.

Toledo erblüht im 11. Jahrhundert unter der arabischen Herrschaft: Muslime, Christen und Juden leben friedlich zusammen. Die Familie der schönen Christin Isabella de León genießt am Hofe des Herrschers hohes Ansehen. Isabella schätzt die arabische Kultur über alle Maßen – und die Zauberei. Bei ihren heimlichen Besuchen in der Moschee verliebt sie sich unsterblich in den ebenfalls der Zauberei ergebenen Arzt Ramón de Fuentes. Doch ihre Eltern haben sie bereits dem päpstlichen Legaten Theobaldo versprochen. Als das christliche Heer vor den Toren Toledos steht und die Stadt zurückerobern will, entführt Theobaldo Isabella in ein entferntes Kloster. Wird ihre Zauberkraft ihr helfen, sich zu befreien und wieder zu Ramón zu finden?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Zauberin von Toledo“ von Rena Monte. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
411
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783958242227
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v302154
Schlagworte
eBooks Historischer Roman 11. Jahrhundert Liebe Papst Krieg Kloster Glauben Arabien Christen Juden

Autor

Zurück

Titel: Die Zauberin von Toledo