Lade Inhalt...

Die Liebe der Kaffeehändlerin

Roman

2018 293 Seiten

Zusammenfassung

Der Skandal im 19. Jahrhundert: Eine Frau geht mutig ihren Weg! „Die Liebe der Kaffeehändlerin“ von Christa Kanitz jetzt als eBook bei dotbooks.

Es ist ein schwerer Schicksalsschlag für die reichste Kaffeehändlerfamilie Hamburgs: Der Patriarch erkrankt schwer, sein Stammhalter ist noch zu jung, um die Geschäfte zu übernehmen. So kommt es, dass die älteste Tochter in die Fußstapfen ihres Vaters tritt. Im feinen Villenviertel Teufelsbrück wird die Nase gerümpft – eine Frau gehört in die Küche oder das Klavierzimmer, nicht ins Kontor! Doch Melanie gelingt es, sich gegen jeden Widerstand durchzusetzen und verhilft dem Familienbesitz zu neuem Glanz. Als jedoch die Franzosen in Hamburg einmarschieren, brechen gefährliche Zeiten an. Ist damit auch alles verloren, für das die selbstbewusste junge Frau gekämpft hat?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Liebe der Kaffeehändlerin“ von Christa Kanitz. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
293
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783958242395
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v304428
Schlagworte
Liebesroman historischer Roman Familiensaga Hamburg 19. Jahrhundert Die Tuchvilla Anne Jacobs Christa Canetta eBooks Neuerscheinung

Autor

Zurück

Titel: Die Liebe der Kaffeehändlerin