Lade Inhalt...

So nah, so fern

Gänseblümchen aus dem Jenseits

©2016 420 Seiten

Zusammenfassung

Die Liebe einer Mutter, die zu Tränen rührt: „So nah, so fern“ von Alina Stoica jetzt als eBook bei dotbooks.

Kann die Liebe den Tod überdauern? Ihr vierjähriger Sohn Tomás ist ihr großes Glück und der Mittelpunkt im Leben der alleinerziehenden Mutter Alessandra. Als er bei einem Autounfall ums Leben kommt, bricht für die junge Frau eine Welt zusammen. Gefangen im Schmerz weiß sie nicht, wie sie ohne ihren Sohn weiterleben soll – bis ihr Tomás in ihren Träumen erscheint. Er verspricht, zu ihr zurückzukehren, wenn Alessandra sich dem Leben stellt und innerhalb von zwei Jahren drei Aufgaben erfüllt. Doch kann Alessandra ihre Trauer wirklich durch Hoffnung besiegen?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „So nah, so fern“ von Alina Stoica. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
420
Erscheinungsform
Überarbeitete Neuausgabe
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783958245037
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2016 (Juli)
Schlagworte
Schicksalsroman Frauenunterhaltung Roman Trauer P.S. Ich liebe dich Cecila Ahern Lori Nelson Spielman Jodi Picoult Algarve eBooks

Autor

Zurück

Titel: So nah, so fern