Lade Inhalt...

Das Erbe der Lebküchnerin: Die Lebkuchen-Saga - Zweiter Roman

2018 464 Seiten

Zusammenfassung

Verfolgt, gedemütigt – aber ungebrochen: Der fesselnde historische Roman »Das Erbe der Lebküchnerin« von Sybille Schrödter als eBook bei dotbooks.

Nürnberg in der Mitte des 15. Jahrhunderts. Bis weit über die Stadtgrenzen hinaus sind die berühmten Benedicten-Lebkuchen begehrt – und ein einträgliches Geschäft, an dem sich viele bereichern wollen. Als Benedicta, die Erfinderin der süßen Köstlichkeit, stirbt, gibt es nur noch eine, die das geheime Rezept kennt: Bianca, die in Benedictas Haushalt aufwuchs und ihren Enkel Andreas heiraten will, sobald er von seiner Handelsreise aus Venedig zurückkehrt. Nun aber findet Bianca sich inmitten eines brutalen Ränkespiels wieder. Im letzten Moment kann sie entkommen – und weiß, dass ihre Feinde versuchen werden, Andreas in ihre Gewalt zu bringen. Ganz allein auf sich gestellt muss Bianca die gefahrvolle Reise über die Alpen meistern, um ihn zu warnen …

Das brodelnde Nürnberg, das schillernde Venedig und eine Liebe, für die eine willensstarke junge Frau über sich hinauswächst: Erleben Sie ein packendes Leseabenteuer!

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Das Erbe der Lebküchnerin« von Sybille Schrödter. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
464
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783961482962
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v454691
Schlagworte
Historischer Roman Mittelalter 14. Jahrhundert Nuernberg Venedig Honigkuchen Pfefferkuchen Iny Lorentz Ellin Carsta eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Erbe der Lebküchnerin: Die Lebkuchen-Saga - Zweiter Roman