Lade Inhalt...

Die Druidin

Historischer Roman

2019 534 Seiten

Zusammenfassung

Eine fesselnde Saga voller Geheimnisse, Intrigen und Gewalt: der historische Roman »Die Druidin« von Birgit Jaeckel jetzt als eBook bei dotbooks.

Wohin kannst du gehen, wenn dir deine Heimat genommen wird? Süddeutschland im Jahre 120 vor Christus: Die Geschicke der Menschen werden von machthungrigen Fürsten und Druiden bestimmt. In dieser gefährlichen Zeit erlernt das Waisenmädchen Talia die Kunst des Heilens. So entdeckt sie, welche besondere Gabe in ihr schlummert – sie vermag, in die Seelen der Menschen zu sehen. Aber darf eine Frau solche Macht besitzen? Der oberste Druide wird zu Talias erbittertem Feind; ihr bleibt keine andere Wahl, als zu fliehen. An der Seite des jungen Kriegers Atharic gelangt sie nach Alte-Stadt und findet Aufnahme im Haus des Stammesherren Caran. Doch den verbindet ein dunkles Geheimnis mit ihr …

Eine junge Frau auf der Suche nach einer sicheren Zukunft, eine verbotene Liebe und Gegenspieler, die keine Skrupel kennen: »Ein phantastischer Roman, der den Leser wie magisch in die Zeit 120 v. Chr. hineinzieht.« Frankfurter Stadtkurier

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Druidin“ von Birgit Jaeckel, ein packendes historisches Lesevergnügen über die Zeit der Kelten und Germanen. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
534
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961483945
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v459296
Schlagworte
Historischer Roman 2. Jahrhundert vor Christus Antike Manching Germanen Kimbern Kelten Jean M. Auel Tanja Kinkel eBooks

Autor

Zurück

Titel: Die Druidin