Lade Inhalt...

Wer für die Liebe kämpft – Drei Romane in einem eBook

»Sternentochter«, »Die Liebe der Sternentochter« und »Das Schicksal der Sternentochter«

2019 1196 Seiten

Zusammenfassung

Eine Frau, die es wagt, nach den Sternen zu greifen: Der historische Roman »Wer für die Liebe kämpft« von Anna Valenti jetzt als eBook bei dotbooks.

Hessen, Ende des 19. Jahrhunderts: Als Tochter aus gutem Hause ist es die Pflicht der jungen Caroline Caspari, eine vorteilhafte Ehe zu schließen. Daher willigt sie in die Verlobung mit einem angesehenen Mann ein – obwohl sie weiß, dass sie niemals Gefühle für ihn haben wird. Als Caroline sich jedoch Hals über Kopf in Georg verliebt, den neuen Postillion der Stadt, erkennt sie, was wahres Glück bedeutet. Gegen den Willen ihrer Familie entscheidet sie sich dafür, ihrem Herzen zu folgen. Doch dann kehrt Georg von einer Reise nicht zu ihr zurück. Caroline kann nicht glauben, dass er sie tatsächlich im Stich gelassen hat, und setzt alles aufs Spiel, um ihn zu finden …

Anna Valentis »Sternentochter«-Saga ist die ungewöhnliche Geschichte einer starken jungen Frau vor dem Hintergrund des ausgehenden 19. Jahrhunderts – erzählt nach einer wahren Begebenheit.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der gefühlvolle historische Roman »Wer für die Liebe kämpft« von Erfolgsautorin Anna Valenti. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
1196
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961488308
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v460676
Schlagworte
doppelter-lesespaß:unsere-doppelbände Liebesroman Frauensaga Familiensaga 19. Jahrhundert Hessen USA Schneetänzerin Iny Lorentz Corina Bomann eBooks

Autor

Zurück

Titel: Wer für die Liebe kämpft – Drei Romane in einem eBook