Lade Inhalt...

Der Herzog und die Schöne

Roman

von Constance Hall (Autor) Britta Evert (Übersetzung)

2019 442 Seiten

Zusammenfassung

Eine romantische Neuinterpretation von »Die Schöne und das Biest«: Das Romantik-Highlight »Der Herzog und die Schöne« von Constance Hall als eBook bei dotbooks.

Das malerische Stillmore Castle im Jahre 1823. Seit Jahren liegt ein Schatten über dem Schloss der Herzöge von Salford. Edward Noble, der letzte Erbe, hat sich von der Welt zurückgezogen: Sein Gesicht ist von Narben gezeichnet, und er ist sicher, niemandem vertrauen zu können. Doch dann tritt Kelsey Vallarreal in sein Leben. Die schöne Malerin hat den Auftrag, ein altes Fresko vor dem Verfall zu retten … und noch eine Rechnung mit dem Herzog offen, den sie für das Unglück ihres Vaters verantwortlich macht. Wut und Abscheu, zarte Hoffnung und unterdrückte Leidenschaft: Zwischen Kelsey und Edward fliegen die Funken – aber kann es für zwei Menschen, die so unterschiedlich sind, wirklich eine Zukunft geben?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Der Herzog und die Schöne« von der erfolgreichen Romantik-Autorin Constance Hall wurde von der »Romantic Times« als »Best First Historical Romance« nominiert und erhielt beim renommierten »Affaire-de-Coeur-Award« den Preis in der Kategorie »Best Regency«. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
442
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961487691
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v463557
Schlagworte
Historischer Liebesroman Historical Romance Schmonzette Nackenbeißer Regency 19. Jahrhundert England Die Schöne und das Biest The Beauty and the Beast Neuerscheinung eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Der Herzog und die Schöne