Lade Inhalt...

Zur Flotte gepresst: Ein Thomas-Kydd-Roman - Band 1

von Julian Stockwin (Autor) Matthias Jendis (Übersetzung)
2019 383 Seiten

Zusammenfassung

Von der Landratte zur Teerjacke: Der marinehistorische Roman »Zur Flotte gepresst« von Julian Stockwin jetzt als eBook bei dotbooks.

England, 1793: Nach der Kriegserklärung an Frankreich wird der junge Perückenmacher Thomas Paine Kydd von einem Presstrupp verschleppt und muss fortan ein unfreiwilliges Seemannsdasein an Bord des mächtigen 98-Kanonen-Linienschiffs »Duke William« fristen. Segeldrills, nächtlicher Wachdienst und gefährliche Seeschlachten – ein hartes Leben für eine Landratte. Kydd aber findet Gefallen daran und schafft es, sich einen Platz unter den hartgesottenen Soldaten der Royal Navy zu erkämpfen. Doch nicht jeder kann akzeptieren, dass ausgerechnet er in der Schiffshierarchie aufsteigt – und plötzlich ist sein Leben nicht nur durch Gefechte mit dem Feind bedroht, sondern auch durch eine Intrige an Bord …

Ein Highlight der nautischen Romane: »Stockwin wurde zum Bestsellerautor, weil er seine Leser mitten zwischen die Männer stellt, die vor dem Mast fuhren.« Daily Express

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Zur Flotte gepresst« von Julian Stockwin – Band 1 der Erfolgsreihe um Thomas Kydd und seinen Aufstieg vom einfachen Matrosen zum Helden der See. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
383
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961483860
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2019 (Mai)
Schlagworte
Historischer Roman Abenteuerroman Seefahrerroman Marine-Roman 18. Jahrhundert Fregatte C. S. Forester Bernard Cornwell maritime Romane eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Zur Flotte gepresst: Ein Thomas-Kydd-Roman - Band 1