Lade Inhalt...

Die Welt in meinen Armen

Roman

von Valerie Blumenthal (Autor) Matthias Jendis (Übersetzung)

2019 382 Seiten

Zusammenfassung

Wie weit wirst du gehen, um ein Kind zu retten? Der Schicksalsroman »Die Welt in meinen Armen« von Valerie Blumenthal als eBook bei dotbooks.

Ein Moment, der ein ganzes Leben verändert … Mutterseelenallein, durstig und verlassen sitzt ein kleines Mädchen vor einem Zeitungskiosk – niemand scheint sich um das Kind zu kümmern. Als Isabella, die eigentlich nur zufällig vorbeikommt, nach ihr sieht, ist das Lächeln der kleinen Hannah wie ein Aufblitzen der Sonne und erfüllt ihr bis dahin ruheloses Herz. Schlagartig wird ihr bewusst, dass sie für dieses Mädchen bereit ist, alles aufzugeben: ihr geordnetes Leben in London und auch ihre attraktiven jungen Liebhaber. Denn Isabella erkennt ganz deutlich, dass sie die Einzige ist, die Hannah retten und glücklich machen kann …

Valerie Blumenthal versteht sich meisterlich darauf, lebendig und immer sensibel von der überwältigenden Macht der Gefühle zu erzählen.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der ergreifende Schicksalsroman »Die Welt in meinen Armen« von Valerie Blumenthal ist so bewegend wie Stedmans Bestsellerroman und dessen gleichnamige Verfilmung »The Light Between Oceans«! Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
382
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961486960
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v497108
Schlagworte
Schicksalsroman Frauenunterhaltung Kindesmisshandlung Mutterliebe Jojo Moyes Lori Nelson Spielman Jodi Picoult England Neuerscheinung eBook

Autoren

Zurück

Titel: Die Welt in meinen Armen