Lade Inhalt...

Die Sünden unserer Väter

Roman

von Robert Goddard (Autor) Werner Waldhoff (Übersetzung)

2019 440 Seiten

Zusammenfassung

Familienehre, Verrat und Mord – verwoben zu einem mitreißenden Drama: »Die Sünden unserer Väter« von Robert Goddard jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein malerisches französisches Dorf an der Somme birgt ein erschütterndes Geheimnis … Gemeinsam mit ihrer Mutter Leonora besucht die junge Penelope Galloway die Gedenkstätte Thiepval. Hier wird an die britischen Gefallenen erinnert, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben gaben – so wie Leonoras Vater, den sie nie kennengelernt hat. Doch als Penelopes Blick auf das Todesdatum ihres Großvaters fällt, ist sie erschüttert: Er fiel ein ganzes Jahr vor Leonoras Geburt … Und dies ist nur Penelopes erster Schritt auf einer Reise in die geheimnisvolle Vergangenheit ihrer Familie, bei der sie auf eine Geschichte stößt, die von Verlust, Täuschung, Liebe und Hass erzählt – und von einem Mord auf dem Anwesen ihrer vorgeblichen Großeltern, der nie aufgeklärt wurde …

»Der beste Roman, den ich seit langer Zeit gelesen habe!« Philippa Carr

»Eine 600-seitige Bombe!« Daily Mirror

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der abgründige Kriminalroman »Die Sünden unserer Väter« von Robert Goddard. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
440
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961489183
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v507530
Schlagworte
Spannung Krimi Historischer Krimi P.D. James Val McDermid Georges Simenon England Britcrime Neuerscheinung eBook

Autoren

Zurück

Titel: Die Sünden unserer Väter