Lade Inhalt...

Icarus - Im Rausch der Macht

Thriller

von Russell Andrews (Autor) Uwe Anton (Übersetzung)
2020 567 Seiten

Zusammenfassung

Vor dem Schicksal kann man nicht fliehen … Der temporeiche Thriller »Icarus – Im Rausch der Macht« von Russell Andrews jetzt als eBook bei dotbooks.

Schon als Kind erlebt er ein entsetzliches Trauma: Jack Keller ist erst zehn Jahre alt, als seine Mutter von einem Wahnsinnigen aus dem 17. Stock eines New Yorker Bürogebäudes gestoßen wird. Jahre später ist er erfolgreicher Geschäftsführer, glücklich verheiratet – und glaubt, diesen Schicksalsschlag verarbeitet zu haben. Doch der Schrecken ist noch lange nicht vorbei: Jack und seine Frau Caroline geraten in einen bewaffneten Überfall. Als Jack im Krankenhaus aufwacht, ist er gelähmt – und muss erfahren, dass seine Frau Caroline von einem Hochhaus geworfen wurde! Jack ahnt: Der Angreifer war nicht auf sein Geld aus – er wollte ihm zeigen, was ihm selbst noch bevorsteht … Aber wer spielt dieses brutale Spiel mit Jack – und warum?

»Russell Andrews ›Icarus – Im Rausch der Macht‹ beschwört einen Schrecken, der kaum von dieser Welt zu sein scheint, und hat die furiose, obsessive Kraft eines Dean R. Koontz.« DIE WELT

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der Thriller »Icarus – Im Rausch der Macht« von Russell Andrews. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
567
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783961487813
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v535080
Schlagworte
Spannung Thriller Psychothriller Krimi Stalker New York Daniel Holbe Hitchcock Neuerscheinung eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Icarus - Im Rausch der Macht