Lade Inhalt...

Die Flucht der Gauklerin

Roman

©2021 544 Seiten

Zusammenfassung

Als die Pest die Welt in Atem hielt … Der historische Roman »Die Flucht der Gauklerin« von Simone Neumann jetzt als eBook bei dotbooks.

Westfalen im 14. Jahrhundert. Im letzten Moment ist Maja ihrem brutalen Ziehvater entkommen – aber weiß er, wo sie sich vor ihm versteckt? Für die junge Frau gibt es keinen anderen Ausweg, als sich einer Siedlergruppe anzuschließen, die auf dem gefahrvollen Weg ins weit entfernte Mähren ist – dort, so heißt es, wartet ein Leben in Freiheit und Frieden auf sie. Doch je weiter sie ziehen, umso mehr wächst die Angst vor dem Schrecken, der über das Land hereingebrochen ist: der schwarze Tod. Hat der Kreuzritter Konrad, der seit einiger Zeit mit ihnen reist, die grausame Krankheit aus dem Heiligen Land hierhergebracht? Und während Maja hin- und hergerissen ist zwischen der Furcht vor der Pest und den zarten Gefühlen, die sie für Konrad hegt, wächst ihre Angst, dass ihr Ziehvater ihr immer noch unbarmherzig auf den Fersen ist …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der historische Roman »Die Flucht der Gauklerin« von Simone Neumann – spannend wie ein Krimi und so lebensecht geschrieben, dass man sich in die abenteuerliche Epoche des Spätmittelalters versetzt fühlt, jene Zeit, in der das heutige Europa wie selten zuvor von religiösen und politischen Krisen erschüttert wurde … und der Pest, jener Pandemie, die ganze Landstriche entvölkerte. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
544
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783966557962
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Dezember)
Schlagworte
Historische Romane Historische Kriminalromane Spannung Historisch 14. Jahrhundert Roman Mittelalter Roman Ken Follett Die Tore der Welt Neuerscheinung eBooks
Zurück

Titel: Die Flucht der Gauklerin