Lade Inhalt...
Autor: Christine Grän

Christine Grän

12 Titel veröffentlicht

Biographie

Christine Grän, Jahrgang 1952, studierte Germanistik und Anglistik in Graz. Als freie Journalistin arbeitete sie für verschiedene Zeitungen und lebte mehrere Jahre in Afrika, wo auch die Idee für die berühmte Krimireihe Anna Marx entstand. Heute lebt sie als Autorin in München. Bei dotbooks veröffentlicht sie: „Heldensterben“ „Weiße sterben selten in Samyana. Der erste Fall für Anna Marx“ „Nur eine lässliche Sünde. Der zweite Fall für Anna Marx“ „Ein Brand ist schnell gelegt. Der dritte Fall für Anna Marx“ „Schön wie der Tod. Der vierte Fall für Anna Marx“ „Der eiskalte Romeo. Der fünfte Fall für Anna Marx“ „Die Wahrheit musst du fürchten. Der sechste Fall für Anna Marx“ „Die Unschuld stirbt zuletzt. Der siebte Fall für Anna Marx“ „Hinter glänzenden Fassaden. Der achte Fall für Anna Marx“ „Liebe ist nur ein Mord. Bitterböse Stories“ „Hongkong Fire“ Die Autorin im Internet: http://www.christine-grän.de

Titel