Lade Inhalt...

Mondlaub

Historischer Roman der deutschen Bestsellerautorin über eine Frau zwischen Islam und Christentum

©2022 362 Seiten

Zusammenfassung

Eine Frau in der blutroten Zeit der Reconquista: Der historische Roman »Mondlaub« von Bestsellerautorin Tanja Kinkel jetzt als eBook bei dotbooks.

Die prachtvolle Alhambra Ende des 15. Jahrhunderts: Der Sitz des Emirs von Granada ist ein Paradies aus Marmor, Springbrunnen, kunstvollen Gärten … und Schauplatz von Neid und Intrigen. Die beiden Frauen des Herrschers – die eine Christin, die andere Muslima – kämpfen erbarmungslos darum, ihre Söhne zum Nachfolger Abdul Hassan Alis zu machen. Auch Layla, die Tochter des Emirs, wird gezwungen, Partei zu ergreifen … mit schrecklichen Folgen. So kommt es, dass sie die Welt des spanischen Islam, der in seinem Niedergang noch einmal seine volle Pracht und Schönheit entfaltet, verlassen muss, um sich dem Hof der christlichen Herrscher Isabella von Kastilien und Ferdinand von Aragon anzuschließen. Doch alles, was Layla dort erlebt, jede schicksalshafte Entscheidung, die sie treffen muss, führt sie doch immer wieder zur selben Frage: Auf welcher Seite wird sie am Ende stehen?

»Dieser Roman zeichnet sich aus durch eine Fülle großartiger Bilder: Prunk und Elend, höfische Pracht und der Tod im Kampf. Die Autorin erweist sich als Meisterin des lebendigen Dialogs. Ein spannendes Lesevergnügen.« Berliner Morgenpost

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der historische Roman »Mondlaub« von Bestsellerautorin Tanja Kinkel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
362
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2022
ISBN (eBook)
9783966556668
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2022 (Februar)
Schlagworte
Historische Romane Deutsche Literatur 15. Jahrhundert Spanien Andalusien Rebecca Gable Noah Gordon Brigitte Riebe Neuerscheinung eBooks
Zurück

Titel: Mondlaub