Lade Inhalt...

Das Leuchten der Savanne

Roman

2018 375 Seiten

Zusammenfassung

Der unbändige Traum von Afrika: „Das Leuchten der Savanne“ von Rolf Ackermann jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein Leben im wilden und wunderschönen Herzen Afrikas – davon schwärmt Margarete seit frühester Kindheit. Und tatsächlich, mit einer Farm am Fuße des Kilimandscharo verwirklicht sie gemeinsam mit ihrem Mann Ulrich diesen Traum. Afrika erwartet sie in all seiner Schönheit, Weite und voller Abenteuer! Während Margarete sich schnell in ihre neue Heimat verliebt, bleibt das Leben in der Savanne ihrem spröden Ehemann fremd. Erst in dem attraktiven Griechen Anthimos findet sie jemanden, der all ihre Leidenschaften von Herzen teilt … Doch als der Erste Weltkrieg auch über Afrika hereinbricht, muss Margarete mit allen Mitteln kämpfen, um ihr Glück zu bewahren!

Die wahre Geschichte der deutschen Afrikanerin Margarete Trappe – ein Roman wie eine Safari: wild und unbändig, dabei von erhebender Schönheit.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: mit „Das Leuchten der Savanne“ von Rolf Ackermann auf den Spuren der deutschen Kolonialgeschichte. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
375
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783943835304
Dateigröße
3.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v196007
Schlagworte
Historischer Roman 20. Jahrhundert Afrika Liebe 1. Weltkrieg Schicksalsroman starke Frauen Margarete Trappe weiße Jägerin eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Leuchten der Savanne