Lade Inhalt...

Totenklage - Literatur-Quickie

Band 29

2013 24 Seiten

Zusammenfassung

Kurze Geschichten. Spannend erzählt. Einfach gut.

Erst schimpft, dann klagt sie, nur Tränen gibt es für den Toten nicht, den das Wolkenreh halb erschossen hat, ihrer Freiheit wegen. Und der sich vielleicht ein Stück weit selbst gerichtet hat, auch ihrer Freiheit wegen. So scheint dieser (Selbst-)Mord das Mittel zweier Liebender zu sein, um sich endlich trennen zu können ...

Der Literatur-Quickie – das schnelle Lesevergnügen für Zwischendurch von Deutschlands besten Autorinnen und Autoren.

Jetzt als eBook: „Totenklage“ von Friedrich Glauser. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
24
Erscheinungsform
eBook-Lizenz
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955202033
Dateigröße
756 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v211184
Schlagworte
eBooks Literatur-Quickies Kurzgeschichten schnelles Lesevergnügen Totenklage Friedrich Glauser Unterhaltung Liebe Romantik Selbstmord Trennung

Autor

Zurück

Titel: Totenklage - Literatur-Quickie