Lade Inhalt...

Das Blutholz

Historischer Roman

2013 382 Seiten

Zusammenfassung

Südwestdeutschland im 18. Jahrhundert: „Ganz nah trat er vor den Scheiterhaufen, schloss die Augen und lieferte sich der verzehrenden Hitze aus. Bald begann er zu schwanken, dann sackte er zusammen. Das Gesicht auf die Erde gepresst, vermeinte er, selbst zu brennen.“

Seit fast tausend Jahren wächst im Kaiserstuhl eine gigantische Eiche, ein Baum, um den sich Mythen über Flüche und Zaubersprüche ranken. Eine junge Winzerin scheint zur Marionette dieser unheimlichen Macht zu werden – mit tödlichen Folgen …

Wer das bravouröse Spiel mit detaillierter Recherche und bildreicher Phantasie zu schätzen weiß, wird DAS BLUTHOLZ von Andreas Liebert lieben.

Jetzt als eBook: „Das Blutholz“ von Andreas Liebert. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
382
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955202972
Dateigröße
1.7 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v214615
Schlagworte
Historischer Roman Historischer Krimi Aberglaube Mystery Wolf Serno Oliver Pötzsch Andrea Schacht Schwarzwald 18. Jahrhundert eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Blutholz