Lade Inhalt...

Sternentochter - Band 1

Roman

2013 335 Seiten

Zusammenfassung

„Das war anders als alles, was sie kannte, anders als alles, was ihr über die Beziehung zu einem Mann je gesagt worden war. Und es war stärker als Worte es auszudrücken vermocht hätten. Sie lag ganz still da und spürte sich. Sie lebte. Jeder Atemzug war Leben, war Kraft, war – Glück!“

Deutschland, Ende des 19. Jahrhunderts: Die junge Caroline, Tochter des Straßenmeisters Caspari, ist einem angesehenen Mann versprochen. Aber sie findet ihn abstoßend und weiß, dass sie niemals Gefühle für ihn haben wird. Ihr Herz gehört einem anderen: dem neuen Postillion der Stadt. Gegen alle Widerstände entscheidet sie sich dafür, ihrem Herzen zu folgen. Doch von Seiten ihrer Familie kann sie nicht mit Verständnis rechnen.

Der Auftakt einer großen Saga um eine starke Frau und ihr Schicksal: Die Geschichte der Caroline Caspari beruht auf einer wahren Begebenheit. Anna Valenti hat dieses Buch den vielen unbekannten Frauen gewidmet, die es schon im 19. Jahrhundert wagten, sich zu emanzipieren.

Jetzt als eBook: „Sternentochter“ von Anna Valenti. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
335
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955201135
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v230503
Schlagworte
Liebesromane Frauenromane Frauensaga Familiensaga 19. Jahrhundert Hessen Schneetänzerin Carmen Korn Corina Bomann eBooks

Autor

Zurück

Titel: Sternentochter - Band 1