Lade Inhalt...

Krimi-Klassiker - Band 2: Bis morgen, Mörder

2013 237 Seiten

Zusammenfassung

»Sie schlafen lang, Herr Freitag.« Der andere gab ein Geräusch von sich, das wie ein Lachen klang. »Wie fühlt man sich nach einem Mord?«

Nach einer durchzechten Nacht wird Theo Freitag vom Klingeln des Telefons aus dem Schlaf gerissen. Ein unbekannter Anrufer warnt ihn eindringlich davor, zur Arbeit zu gehen: »Wenn Sie hingehen, wird man Sie für den Mörder halten ...« In der Werbeagentur entdeckt Theo dann nicht nur einen toten Fotografen, sondern wird auch noch von seinem Chef dazu überredet, die Leiche verschwinden zu lassen – schließlich steht der Ruf der Firma auf dem Spiel! Aber Theo ist klar: Hier soll mehr vertuscht werden als nur ein Todesfall …

Als erste deutsche Autorin von Kriminalromanen hat Irene Rodrian Krimigeschichte geschrieben. Bei dotbooks erscheinen ihre Klassiker nun exklusiv im eBook.

Jetzt als eBook: „Bis morgen, Mörder“ von Irene Rodrian. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
237
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955203856
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v262369
Schlagworte
Mord Tod Fotograf München Spannung Krimi Leiche Retro eBooks Hochspannung Nervenkitzel Unterhaltung

Autor

Zurück

Titel: Krimi-Klassiker - Band 2: Bis morgen, Mörder