Lade Inhalt...

Krimi-Klassiker - Band 3: Wer barfuß über Scherben geht

2013 213 Seiten

Zusammenfassung

Erich stand nicht auf. Er lag auf dem Rücken neben dem Tisch; sein halboffener Mund grinste. Ein Trick, dachte Robert. Dann sah er das Blut.

Sein Leben lang wurde Robert Eschbach von seinem älteren Stiefbruder Erich unterdrückt und gedemütigt. Doch nun erhält er die Chance, sich zu rächen: Erich, Besitzer einer großen Zeitung, plant, die krummen Geschäfte des Geschäftsmanns Alfred Mackenroth in einem großen Enthüllungsbericht aufzudecken. Der jedoch macht Robert ein Angebot: Wenn er den Bericht verhindert, wird er zum Partner gemacht. Robert willigt ein, doch dann läuft die Sache aus dem Ruder …

Als erste deutsche Autorin von Kriminalromanen hat Irene Rodrian Krimigeschichte geschrieben. Bei dotbooks erscheinen ihre Klassiker nun exklusiv im eBook.

Jetzt als eBook: „Wer barfuß über Scherben geht“ von Irene Rodrian. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
213
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783955204174
Dateigröße
1.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v262887
Schlagworte
Zeitung Mord Familie Familienstreit Bruder Hinterhalt Krimi Spannung Retro Leiche eBooks Hochspannung Nervenkitzel Unterhaltung

Autor

Zurück

Titel: Krimi-Klassiker - Band 3: Wer barfuß über Scherben geht