Lade Inhalt...

Rückkehr nach Liebenau

Ein Heimatglück-Roman - Band 4

2014 111 Seiten

Zusammenfassung

»Trotzdem freu ich mich, daß du wieder hier bist, Regina«, sagte Kurt und verhielt sich seltsam nervös. »Ich hab gar net mehr damit gerechnet, dich überhaupt noch einmal zu sehen. Mein Gott«, murmelte er dann. »Ich glaub, es sind schon sieben Jahre ins Land gegangen, seit du Liebenau verlassen hast.«

Nach der schmerzhaften Trennung kehrt Regina mit ihrem kleinen Sohn Peter nach der Trennung von ihrem Ex-Mann zurück nach Liebenau und wohnt wieder bei ihren Eltern. Doch ihr Start ins neue Leben verläuft alles andere als reibungslos: In ihrem kleinen Heimatdorf ist ihre Rückkehr aus der Großstadt München natürlich Gesprächsthema Nummer eins und nicht alle empfangen sie mit offenen Armen. Vor allem Peter hat es schwer, in der Schule als „vaterloses“ Stadtkind akzeptiert zu werden. War es die falsche Entscheidung? Doch dann begegnet Regina ihrer Jugendliebe Kurt wieder. Der Schuster hat sie nicht vergessen und die beiden verlieben sich erneut ineinander. Doch dann taucht Reginas Ex-Mann plötzlich auf …

Die Heimatglück-Romane bei dotbooks: Schicksalhafte und romantische Geschichten vor traumhafter Bergkulisse!

Jetzt als eBook: „Rückkehr nach Liebenau“ von Christa Moosleitner. dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
111
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783955205591
Dateigröße
1.2 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v268607
Schlagworte
Heimatroman Berge Allgäu Bayern Heimatgefühl Liebe Stadt Dorf eBooks

Autor

Zurück

Titel: Rückkehr nach Liebenau