Lade Inhalt...

Das Erbe des Salzhändlers

Roman

2014 421 Seiten

Zusammenfassung

Liebe, Treue und der Kampf um das „weiße Gold“ des Mittelalters – entdecken Sie jetzt „Das Erbe des Salzhändlers“ von Roland Mueller als eBook.

Im Sommer 1158 reißt ein Feuer den Salzhändler Anselm Zierl samt Familie in den Tod. Nur sein Sohn Kai wird in letzter Sekunde von Junker Gottfried gerettet. Gottfried nimmt sich des Jungen an, der sich außer an seinen Namen an nichts erinnern kann. Erst nach vielen Jahren lüftet sich der Schleier um Kais Identität. Endlich ist er imstande, sein Erbe einzufordern. Doch seine Verwandten in Innsbruck erwarten ihn nicht mit offenen Armen. Trotz Intrigen, Habgier und Verrat wird Kai Salzhändler wie sein Vater – und kommt hinter das Geheimnis, das Gottfried so lange vor ihm verborgen hat …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Das Erbe des Salzhändlers“ von Roland Mueller. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Details

Seiten
421
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783955206215
Dateigröße
1.6 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v274251
Schlagworte
Historischer Roman Geschichte Abenteuer eBooks Intrige Verrat

Autor

Zurück

Titel: Das Erbe des Salzhändlers