Lade Inhalt...

Tote Puppen lügen nicht: Der sechste Fall für Marie Maas

2014 186 Seiten

Zusammenfassung

Ein neuer Fall für Kriminalkommissarin Marie Maas: „Tote Puppen lügen nicht“ von Martina Bick – jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein brutaler Mord versetzt Hamburg in Angst und Schrecken. Das erste Opfer, eine Boutiquebesitzerin, wird im Schaufenster des eigenen Ladens auf grausame Weise getötet. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden – der Verlobte des Opfers, Betrüger und Ex-Häftling Wilfried Tenzer. Nur Kriminalkommissarin Marie Maas ist von seiner Unschuld überzeugt und beginnt, anderen Spuren zu folgen. Doch ihr bleibt nicht viel Zeit, denn der Mörder schlägt zum zweiten Mal zu …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Tote Puppen lügen nicht – Der sechste Fall für Marie Maas“ von Martina Bick. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
186
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2014
ISBN (eBook)
9783955208769
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v280748
Schlagworte
tote puppen fall marie maas eBooks Regionalkrimi Kommissarin Mord Hamburg Schleswig-Holstein Leiche Frauenunterhaltung

Autor

Zurück

Titel: Tote Puppen lügen nicht: Der sechste Fall für Marie Maas