Lade Inhalt...

Rosamunde - Königin der Langobarden - Roman 1: Der Waffensohn

2015 154 Seiten

Zusammenfassung

Der erste Band der Tetralogie „Rosamunde, Königin der Langobarden“ von Robert Gordian jetzt als eBook bei dotbooks: „Der Waffensohn“.

Zu Beginn des Frühmittelalters kommt an den Ufern der Donau zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen den Gepiden und den Langobarden. Erst als der Langobardenherrscher Mitte des 6. Jahrhunderts seinen Erben an den Hof des Gepidenkönigs Turisind schickt, gibt es Hoffnung auf einen dauerhaften Frieden. Und doch provoziert der „Waffensohn“ Spannungen im Lager seiner ehemaligen Feinde – denn kann man dem jungen Alboin wirklich trauen, der so geschickt ist mit dem Schwert und der die Herzen der adligen Damen im Sturm erobert? Auch Rosamunde, die Enkelin Turisinds, schwärmt voller Hingabe für den Prinzen der Langobarden. Noch kann sie nicht ahnen, was die Zukunft für sie bereithält …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Waffensohn“, erster Roman der Tetralogie „Rosamunde – Königin der Langobarden“ von Robert Gordian. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
154
Erscheinungsform
überarbeitete Neuausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783958240254
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v286007
Schlagworte
eBooks Historischer Roman Serie Spätantike Mittelalter Intrigen Liebe

Autor

Zurück

Titel: Rosamunde - Königin der Langobarden - Roman 1: Der Waffensohn