Lade Inhalt...

Die Sklavin des Wikingers

Roman

2015 319 Seiten

Zusammenfassung

Er macht sie zu seiner Gefangenen – doch sie legt sein Herz in Ketten: „Die Sklavin des Wikingers“ von Megan MacFadden als eBook bei dotbooks.

Er ist ein ruhmreicher Eroberer, stark, schlau und siegreich: Ragnar, der Wikinger, scheint unbezwingbar. Als er ein Kloster plündern lässt, stellt keiner seiner Männer in Frage, dass er Anspruch hat auf die schönste Beute. Was niemand ahnt: Ragnar kennt die Gefangene bereits – und hegt insgeheim Gefühle, die wenig mit der Rauheit eines Kriegers zu tun haben. Doch diese werden schnell auf die Probe gestellt, weil Mechthild nicht bereit ist, sich in die Rolle der willigen Sklavin zu fügen. Sie ist die Tochter eines Grafen, zu allem entschlossen, um das verlorene Erbe ihrer Familie zurück zu erlangen. Dies bringt Ragnar und sie in tödliche Gefahr …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Sklavin des Wikingers“ von Megan MacFadden. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
319
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783958240964
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v287826
Schlagworte
Historischer Liebesroman Nackenbeißer Historische Romantik Historische Romanze Wikinger Liebesromane Erotik Wikinger Romantisch Action und Abenteuer Die Wikingersklavin eBooks

Autor

Zurück

Titel: Die Sklavin des Wikingers