Lade Inhalt...

Die Goldprinzessin

Roman

2015 245 Seiten

Zusammenfassung

Auf den Spuren der berühmt-berüchtigten Berliner Hochstaplerin Jette Wildhauser: „Die Goldprinzessin“ von Ellen Spaniel jetzt als eBook bei dotbooks.

Berlin, 1834: Die junge Jette hat große Träume! Soll sie tatsächlich jahrelang in Diensten anderer schuften, um sich doch nie etwas leisten zu können? Ganz sicher nicht! Also entwickelt Jette einen ebenso tollkühnen wie gerissenen Plan, der ihr das Leben ermöglicht, das sie sich immer gewünscht hat! Als „Goldprinzessin“ geht sie bald bei Adel und Gesellschaft ein und aus, ist Gegenstand von Klatsch und Tratsch in Berlins Kaffeehäusern, wird bewundert und beneidet. Doch Jettes Spiel ist gefährlich – und ihre Machenschaften bleiben nicht unbemerkt …

Das Leben der berühmtesten Betrügerin Preußens hielt jahrelang ganz Berlin in Atem. Das Protokoll der Gerichtsverhandlung avancierte zum Bestseller – nun hat Ellen Spaniel das Geschehen nicht nur zu einem unterhaltsamen Gesellschaftsroman verarbeitet, sondern auch zu einem Denkmal für eine Frau, der man zujubeln möchte.

»Doris Müller-Spaniel hat ihren Roman sehr genau recherchiert und zeichnet ein scharfes Berliner Milieubild.« Märkische Allgemeine Zeitung

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Die Goldprinzessin“ von Ellen Spaniel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
245
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783958242142
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v300137
Schlagworte
historischer Roman Goldprinzessin Kriminalroman historischer Krimi 19. Jahrhundert Biedermeier Henriette Wildhauser Berlin Preußen eBooks

Autor

Zurück

Titel: Die Goldprinzessin