Lade Inhalt...

Mit Kreuz und Schwert - Dritter Roman der Sachsen-Saga

2015 304 Seiten

Zusammenfassung

Wenn das Herz entscheiden muss: „Mit Kreuz und Schwert“ – der dritte Roman der Sachsen-Saga von Kari Köster-Lösche jetzt als eBook bei dotbooks.

Die gefährliche Vergangenheit und die kalte Sicherheit der Zukunft … Die Zeitreisende Gunhild glaubt, sich endgültig entschieden zu haben: Sie kehrt der Gegenwart den Rücken, um im Sachsen des 9. Jahrhunderts glücklich zu werden. Hier will sie gemeinsam mit ihrem Mann Gerowulf und ihrem Sohn leben. Doch bald fällt ein Schatten über ihr neues Leben – die kriegerischen Franken drohen, das Volk der Sachsen endgültig zu unterwerfen. Gunhild, die nur noch ein einziges Mal durch die Zeit reisen kann, muss sich entscheiden: Will sie ihren Sohn retten – um den Preis, Gerowulf auf ewig zu verlieren?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Mit Kreuz und Schwert“ – der dritte Roman der Sachsen-Saga von Kari Köster-Lösche. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag

Details

Seiten
304
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783958240742
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v303425
Schlagworte
historischer Roman Zeitreise Sachsen Franken Karl der Große Glaubenskrieg 9. Jahrhundert Ulf Schiewe Diana Gabaldon eBooks

Autor

Zurück

Titel: Mit Kreuz und Schwert - Dritter Roman der Sachsen-Saga