Lade Inhalt...

Das Erbe der Wölfin: Der zweite Fall für Johannes Clasen

Thriller

2016 407 Seiten

Zusammenfassung

Ein Thriller, der unter die Haut geht! „Das Erbe der Wölfin“ von H. Dieter Neumann jetzt als eBook bei dotbooks.

Mitten in der Nacht wird München von einem Anschlag erschüttert. Das Ziel: eine kurdische Schneiderei. Die Täter: Rechtsradikale oder Islamisten? Terrorismus-Experte Clemens Venske verdächtigt die Grauen Wölfe. Da wird ein Mitglied dieser pantürkischen Nationalistenorganisation ermordet, das Venske kurz zuvor brisante Informationen versprochen hat. Haben die Grauen Wölfe den Verräter beseitigt? Und wo sind die Dokumente, die das Opfer dem Verfassungsschutz übergeben wollte? Die Ermittlungen führen Venske nach Ostanatolien …

„DAS ERBE DER WÖLFIN stellt definitiv eine Bereicherung für den deutschen Krimimarkt dar.“ Stefan Schweizer, literaturkritik.de

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Das Erbe der Wölfin“ von H. Dieter Neumann. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
407
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783958248236
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v346641
Schlagworte
Thriller München Türkei Robert Ludlum spannend politisch Terrorismus Anschlag Verfassungsschutz eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Erbe der Wölfin: Der zweite Fall für Johannes Clasen