Lade Inhalt...

Der Geschichtenmacher

Roman

von Kjell Johansson (Autor) Susanne Dahmann (Übersetzung)
2017 355 Seiten

Zusammenfassung

So bewegend wie „Die Asche meiner Mutter“: Der schwedische Bestseller „Der Geschichtenmacher“ von Kjell Johansson jetzt als eBook bei dotbooks.

„Geschichten kann man zu vielem gebrauchen. Man kann eine ganz eigene Wahrheit zusammenfabulieren, eine, an die man selbst glaubt. So schien es zumindest. Aber ich hatte Zweifel daran.“

Dieser eine Moment, in dem alles richtig zu sein scheint – es ist der Augenblick, als der kleine Kjell zum ersten Mal seinen Vater sieht, der zu seiner Familie nach Stockholm zurückkehrt: Die Mutter läuft ihm leichtfüßig entgegen, die Kinder werden fest in den Arm genommen. Alles könnte federleicht sein wie in einem Traum … doch so ist es nicht.
Die Johanssons leben in einem armseligen Haus an der Flutwiese des Vororts Midsommarkransen. Der Vater säuft, um seinen Dämonen zu entkommen, das Geld ist knapp. Und trotzdem hüten die Johanssons einen Schatz: Die Gabe, sich ganz und gar in einem Buch zu verlieren und selbst Geschichten zu erfinden, die das Herz bewegen und die Fantasie beflügeln …

Zwischen grauer Realität und magischem Empfinden: Ein autobiographischer Roman von großer erzählerischer Kraft – voller kleiner, zarter Momente, die lange in Erinnerung bleiben werden.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Geschichtenmacher“ von Kjell Johansson. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
355
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783961480241
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2017 (Juni)
Schlagworte
eBooks Schweden Stockholm Skandinavien Coming of Age Frank McCourt Joachim Meyerhoff Memoir Kindheitserinnerung Literatur Tove Ditlevsen Die Kopenhagen-Trilogie

Autoren

Zurück

Titel: Der Geschichtenmacher