Lade Inhalt...

Das Verlangen des Ritters

Roman

von Rexanne Becnel (Autor) Nicole Hölsken (Übersetzung)

2017 441 Seiten

Zusammenfassung

Nur einer kann ihr rebellisches Herz bezwingen: „Das Verlangen des Ritters“ von Romance-Königin Rexanne Becnel als eBook bei dotbooks.

England, 1273: Die einflussreichen Häuser Orrick und Colchester werden von einer Fehde entzweit, die bereits viele Menschenleben kostete. Auch die Verlobung von Lady Lilliane und Sir Corbett wurde durch das Zerwürfnis ihrer Väter jäh beendet. Als Corbett Jahre später nach Orrick zurückkehrt und seine Braut einfordert, weiß Lilliane gar nicht, wie ihr geschieht. Nur eines ist sicher: Sie wird diese Hochzeit um jeden Preis verhindern! Doch egal, welchen Plan sie fasst – Corbetts Entschlossenheit, ihr Herz zu erobern, kann sie nichts entgegensetzen. Unter den glühenden Blicken und den sanften Berührungen des Ritters bröckeln die Mauern, die sie um ihr Herz errichtet hat, dahin …

„Eine hinreißende Romanze aus dem englischen Mittelalter … Sehr gefühlvoll, realistisch und leidenschaftlich.“ Romantic Times

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Das Verlangen des Ritters“ von der Bestsellerautorin historischer Liebesromane, Rexanne Becnel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
441
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783961481606
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v370644
Schlagworte
eBook historische Romanze Nackenbeißer historische Romantik England Mittelalter 13. Jahrhundert Liebe Leidenschaft Patricia Grasso Susan King

Autoren

Zurück

Titel: Das Verlangen des Ritters