Lade Inhalt...

Das wilde Herz des Ritters

Roman

von Rexanne Becnel (Autor) Norbert Jakober (Übersetzung)

2017 434 Seiten

Zusammenfassung

Um ihre Schwester zu retten, opfert sie ihre Freiheit … und ihr Herz: »Das wilde Herz des Ritters« von Romance-Königin Rexanne Becnel bei dotbooks.

Als Zwillinge geboren – als Hexenkinder verflucht …
Wessex im Jahre 1153: Ein uralter Aberglaube verlangt, dass Linnea, die Zweitgeborene eines Lords, getötet wird. Doch sie hat Glück und darf unerkannt als Magd auf der Burg ihres Vaters aufwachsen. Jahre später ist das friedliche Leben auf Maidenstone Castle vorbei: Axton de la Manse, der Todfeind ihrer Familie, nimmt die Burg ein und will Beatrix heiraten, um seinen Anspruch zu stärken. Um ihre Schwester vor diesem Schicksal zu bewahren, übernimmt sie ihre Rolle. Obwohl sie sich schwört, den stattlichen Ritter für seine Taten zu hassen, gerät ihre Entschlossenheit schon bald ins Wanken – denn Axton nicht der brutale Eroberer, der er zu sein scheint: Er ist sanft und leidenschaftlich, fordernd und großzügig … aber wie lange kann Linnea ihr Geheimnis vor ihm bewahren?

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Die Mittelalter-Romanze »Das wilde Herz des Ritters« von der Bestsellerautorin historischer Liebesromane, Rexanne Becnel. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
434
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783961481729
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v372833
Schlagworte
eBooks England Lord Erotik Liebe Nackenbeißer Romanze historischer Liebesroman 12. Jahrhundert Susan King

Autoren

Zurück

Titel: Das wilde Herz des Ritters