Lade Inhalt...

Wohin der Adler fliegt

Das Leben der Elaine Goodale

2018 266 Seiten

Zusammenfassung

Eine starke Frau, die gegen alle Widerstände ihrem Herzen folgt: Die Romanbiografie „Wohin der Adler fliegt“ von Thomas Jeier als eBook bei dotbooks.

South Dakota, 1890. Die junge Elaine Goodale will nur eins: dass die vertriebenen und in Reservaten zusammengepferchten Indianer trotz der strengen Regeln und Verbote ein würdiges Leben führen können. In speziellen Schulen lehrt sie sie die Kultur und Sprache der Weißen – und wie sie ihre eigenen Traditionen bewahren können. Doch Elaine hat einflussreiche Widersacher, von den Damen der höheren Gesellschaft über einflussreiche Politiker bis hin zu kirchlichen Würdenträgern: Alle versuchen, ihr Steine in den Weg zu legen. Als sie sich dann auch noch in Charles Eastman verliebt, einen westlich gebildeten und studierten Mediziner, schlägt ihr offene Feindseligkeit entgegen … denn er ist Indianer!

Elaine Goodale Eastman war die erste Frau in den USA, die als „Supervisor of Education“ ein öffentliches Amt bekleidete. Für ihr beeindruckendes politisches Engagement wird sie bis heute bewundert und verehrt.

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Wohin der Adler fliegt“ von Erfolgsautor Thomas Jeier. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
266
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783961482948
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (Mai)
Schlagworte
Rocky Mountains Native American Indianer Karl May eBooks Neuerscheinung Liebesroman Romanze USA-Roman Historischer Roman

Autor

Zurück

Titel: Wohin der Adler fliegt