Lade Inhalt...

In den Armen des Earls

Roman

von Robin Schone (Autor) Elisabeth Schulte-Randt (Übersetzung)

2018 418 Seiten

Zusammenfassung

Ein Verlangen, das sie beide zu verzehren droht: Der historische Liebesroman »In den Armen des Earls« von Robin Schone jetzt als eBook bei dotbooks.

England, im 19. Jahrhundert. Durch und durch eine Lady – dieses Kompliment hat für Anne einen bitteren Beigeschmack: Sie sehnt sich schon so lange danach, begehrt zu werden und die Fesseln der Sittsamkeit abzuschütteln. Ein Traum, den der ebenso charmante wie geheimnisvolle Michel des Anges wahr werden lassen könnte: Seine Verführungskünste, so wispern die Damen Londons hinter vorgehaltener Hand, sind legendär! Anne lässt sich auf ein leidenschaftliches Spiel mit ihm ein – obwohl sie weiß, dass Liebe zwischen ihnen niemals eine Rolle spielen darf. Dabei könnte ausgerechnet sie die Eine sein, die Michels kaltes Herz zum Schmelzen bringt … Aber können sie gemeinsam den Schatten seiner dunklen Vergangenheit entkommen?

»Mit einer prickelnden Mischung aus Erotik und Romantik lotet Robin Schone die Grenzen des Romance-Genres aus.« The Literary Times

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der romantische Regency-Roman »In den Armen des Earls« von Romance-Bestseller-Autorin Robin Schone. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
418
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783961486854
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v446890
Schlagworte
historischer Liebesroman Historische Romanze Regentschaftszeit Regency-Roman Historische Erotik Viktorianische Liebesromane Christie Caldwell Emmi West London 19. Jahrhundert eBooks

Autoren

Zurück

Titel: In den Armen des Earls