Lade Inhalt...

Tod im Schützenhaus: Ein Fall für Assauer und Hammer - Band 2

Kriminalroman

2019 173 Seiten

Zusammenfassung

Mörderische Spannung mit niederbayerischem Lokalkolorit: Der Regio-Krimi »Tod im Schützenhaus« von Michael Winter jetzt als eBook bei dotbooks.

Das alljährliche Schützenfest in Rasting wird von einem grausigen Ereignis erschüttert: Zwischen Zielscheiben und Kugelfang wird die von 20 Schüssen durchsiebte Leiche des Bürgermeisters aufgefunden. Für die beiden Kommissare Assauer und Hammer ist der Tatvorgang eindeutig: Jemand muss ihn in der Nacht zuvor betäubt, gefesselt und dort auf perfide Weise positioniert haben. Ausgerechnet sein Sohn hat im ersten Schießgang die tödlichen Schüsse abgefeuert, doch ist er auch der Mörder? Die beiden Ermittler müssen sich mit den Intrigen und »Gschaftlhubereien« der lokalen Dorfprominenz herumschlagen und können sich vor Tatverdächtigen kaum retten – denn der Bürgermeister hatte im Ort wirklich viele Feinde …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der packende Kriminalroman »Tod im Schützenhaus« von Michael Winter vereint besten Regiokrimi-Charme aus Passau mit fesselnder TATORT-Spannung. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
173
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2019
ISBN (eBook)
9783961483419
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2019 (August)
Schlagworte
Spannung Krimi Regionalkrimi Passau Andreas Föhr Provinzkrimi Rita Falk Schützenverein Tatort eBooks

Autor

Zurück

Titel: Tod im Schützenhaus: Ein Fall für Assauer und Hammer - Band 2