Lade Inhalt...

Tod in München - Schwarzgeld: Der zweite Fall für Sonne und Litzka

Kriminalroman

2020 223 Seiten

Zusammenfassung

Lügen und Skandale im bayerischen Politsumpf: Der packende Kriminalroman »Tod in München – Schwarzgeld« von Harry Luck jetzt als eBook.

Wenn Korruption ihre dunklen Kreise zieht und die Wahrheit den Tod bedeutet … Starnberg: Innerhalb weniger Tage ereignen sich gleich zwei erfolglose Mordanschläge auf führende CSU-Politiker. Die Münchner Mordkommission unter Leitung von Jürgen Sonne muss unter Hochdruck ermitteln, auf keinen Fall darf es Tote geben! Das Letzte, was Sonne in diesem hochsensiblen Fall gebrauchen kann, ist Frank Litzka – und doch ist er genau der Richtige: Der Sensationsreporter hat ein untrügliches Gespür für die schmutzigen Geschäfte von Münchens Mächtigen und findet schon bald eine Spur, die ihn und Sonne in höchste Wirtschaftskreise führt. Aber welchen Preis werden sie für ihre Enthüllungen zahlen müssen?

»Harry Luck ist ein exzellenter Kenner der bayerischen Politik und verarbeitet seine Beobachtungen in spannenden Krimis.« Dieter Janecek, Bundestagsabgeordneter der Grünen

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Tod in München – Schwarzgeld« von Harry Luck – der zweite Band der großen München-Krimireihe.

Details

Seiten
223
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783961489671
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v536230
Schlagworte
Kriminalroman Politkrimi Regiokrimi Großstadtkrimi Ermittlerkrimi Spannung Tatort München Soko München Neuerscheinung eBooks

Autor

Zurück

Titel: Tod in München - Schwarzgeld: Der zweite Fall für Sonne und Litzka