Lade Inhalt...

Der Palast des Drachenkönigs: Sano Ichirōs achter Fall

Historischer Kriminalroman

von Laura Joh Rowland (Autor) Wolfgang Neuhaus (Übersetzung) Karin Meddekis (Übersetzung)
2020 476 Seiten

Zusammenfassung

Ein Verbrechen, das nie gesühnt werden kann: Der historische Krimi »Der Palast des Drachenkönigs« von Laura Joh Rowland als eBook bei dotbooks.

Japan, 1694. Reiko, die Frau des ehrwürdigen Samurais Sano Ichirō, begleitet die Mutter des Shoguns auf eine Pilgerreise zum Berg Fuji-san. Doch die friedliche Fahrt endet mit einem Blutbad: Gnadenlos werden die Wachen und Diener niedergemetzelt, nur Reiko und die Mutter des Shoguns werden verschont – und entführt. Wer würde einen solchen brutalen Angriff auf das Tokugawa-Shogunat wagen? Als nach Tagen des qualvollen Wartens endlich ein Erpresserschreiben des mysteriösen Drachenkönigs in Edō eintrifft, wird Sano Ichirō, der oberste Ermittler des Shoguns, vor eine qualvolle Wahl gestellt: Er muss sich entscheiden, zwischen dem Gehorsam gegenüber seinem Herrn und der Treue zu seiner Frau – die Sano liebt, wie nichts anderes auf dieser Welt …

»Krimi und Historischer Roman – niemand beherrscht diese Kombination besser als Laura Joh Rowland!« New York Times

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der fesselnde historische Kriminalroman »Der Palast des Drachenkönigs« von Laura Joh Rowland. Ein Roman aus der Bestsellerserie um Sano Ichirō – die einzelnen Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
476
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783966553797
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (September)
Schlagworte
Samurai 17. Jahrhundert Bushido Shogun Japan Geisha David Mitchell Murakami Neuerscheinungen eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Der Palast des Drachenkönigs: Sano Ichirōs achter Fall