Lade Inhalt...

Späte Rache: Der erste Fall für Kemper & Wahlberg

Kriminalroman

2020 331 Seiten

Zusammenfassung

Weil hinter manchen Morden ein noch dunkleres Geheimnis lauert: der Kriminalroman »Späte Rache« von Henrike Heiland jetzt als eBook bei dotbooks.

Schlag um Schlag, Knochen um Knochen … Warum wurde eine junge Kindergärtnerin brutal zu Tode gefoltert? Die Ermittlungen der Rostocker Polizei laufen ins Leere – trotzdem ist Erik Kemper, Hauptkommissar der alten Schule, nicht begeistert, als er plötzlich mit einer jungen Kriminalpsychologin zusammenarbeiten soll: Kemper vertraut nur handfesten Beweisen, Dr. Anne Wahlberg besitzt dagegen eine Intuition, die weit über das normale Maß hinausgeht. Konflikte sind vorprogrammiert. Doch dann wird die gekreuzigte Leiche einer Rentnerin gefunden. Kemper und Wahlberg erkennen, dass sie diesen Fall nur gemeinsam lösen können – und finden eine Spur, die sie weit zurück in die Vergangenheit des Landes führen wird …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der Kriminalroman »Späte Rache« von Henrike Heiland – auch bekannt als Zoë Beck – ist der erste Band ihrer Serie über das Ermittlerduo Kemper & Wahlberg. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
331
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783966554053
ISBN (Buch)
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (Oktober)
Schlagworte
Krimi Psycho-Thriller psychologische Spannungsromane Rostock Stasi-Verbrechen Max Annas Wolfgang Schorlau Zoë Beck eBook Neuerscheinung

Autor

Zurück

Titel: Späte Rache: Der erste Fall für Kemper & Wahlberg