Lade Inhalt...

Der Feuerkimono: Sano Ichirōs dreizehnter Fall

Historischer Kriminalroman

von Laura Joh Rowland (Autor) Wolfgang Neuhaus (Übersetzung)

2020 429 Seiten

Zusammenfassung

Eine Spur aus Feuer und Blut: Der historische Kriminalroman »Der Feuerkimono« von Laura Joh Rowland jetzt als eBook bei dotbooks.

Japan 1700: In der Nähe eines Shinto-Schreins wird ein Skelett gefunden – die sterblichen Überreste eines Cousins des Shoguns. Dieser starb vor 34 Jahren, in der Nacht der katastrophalen Feuersbrunst von Edo, als große Teile der Stadt vernichtet wurden. Doch jetzt kommt eine grausige Wahrheit ans Licht: Der Tote wurde nicht Opfer der Flammen, sondern scheint durch zahlreiche Schwerthiebe brutal ermordet worden zu sein. Der Shogun erteilt seinem Kammerherr Sano Ichirō den Auftrag, die Wahrheit über jene schicksalshafte Nacht herauszufinden. Als der ehrenhafte Samurai und Ermittler feststellen muss, dass seine eigene Mutter zu den Hauptverdächtigen zählt, erlässt der Shogun ein Ultimatum: Sano hat drei Tage, um ihre Unschuld zu beweisen – sonst werden er und seine Familie durch das Schwert gerichtet!

»Rowland hat das Auge einer Malerin für die Details des höfischen Lebens und das Ohr eines Politikers für die Intrige!«
The New York Times Book Review

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der fesselnde historische Kriminalroman »Der Feuerkimono« von Laura Joh Rowland. Ein Roman aus der Bestsellerserie um Sano Ichirō – die einzelnen Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
429
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783966554213
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v593563
Schlagworte
Samurai 17. Jahrhundert Bushido Shogun Japan Geisha David Mitchell Murakami Neuerscheinungen eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Der Feuerkimono: Sano Ichirōs dreizehnter Fall