Lade Inhalt...

Der Ritter und die Rose

Historischer Roman

2021 580 Seiten

Zusammenfassung

Was riskierst du für den Menschen deines Herzens? Der historische Roman »Der Ritter und die Rose« von Isolde Martyn jetzt als eBook bei dotbooks.

Ein Sturm zieht auf im England des Jahres 1322 … Lady Johanna FitzHenry ist in einer kalten Ehe gefangen – und es gibt nur einen Weg, um sich aus den Fängen ihres brutalen Peinigers zu befreien: Ein Ritter muss schwören, ältere Rechte auf sie zu haben, und so ihre Hochzeit für ungültig erklären lassen. Als auf dem Land von Johannas Familie ein Rebell verhaftet wird, der sich gegen den König gestellt hat, ist ihre Stunde gekommen – denn Geraint de Laval scheint keine andere Wahl zu haben, als ihr zu helfen, wenn er mit dem Leben davonkommen will. Doch schon bald verbindet die beiden mehr als nur die Lüge … und das bringt Johanna in größte Gefahr: Geraint ist ein Mann, der viele Geheimnisse hütet – und immer noch fest entschlossen ist, für Königin Isabella in den Krieg zu ziehen!

Ausgezeichnet als bester Romantikroman des Jahres: »Ein bezaubernder Mittelalterroman, so farbenprächtig wie ein Glasmalereifenster.« Bestseller-Autorin Jo Beverley

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der historische Liebesroman »Der Ritter und die Rose« von Isolde Martyn. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
580
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783966556132
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Dezember)
Schlagworte
Historischer Roman Historische Romantik Historische Romanze 15. Jahrhundert Susan Hastings Elizabeth Chatwick Rebecca Gablé Mittelalterliche historische Romanzen Neuerscheinung eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Der Ritter und die Rose