Lade Inhalt...

Das Geheimnis der Gewürzhändlerin - bisher bekannt unter dem Titel "Das Geheimnis der Magd"

Historischer Roman aus dem 16. Jahrhundert

2021 547 Seiten

Zusammenfassung

Gefangen in einem Netz aus Gier und Intrigen: Der historische Roman »Das Geheimnis der Gewürzhändlerin« von Simone Neumann als eBook bei dotbooks.

Das stolze Hameln im Jahre 1529: Johanna ist auf der Flucht – als einzige Zeugin des Mordes an ihrem früheren Dienstherrn hofft die junge Magd, sich in der Stadt an der Weser unerkannt ein neues Leben aufbauen zu können. Zunächst scheint sich tatsächlich alles zum Guten zu wenden, denn Johanna findet eine Anstellung im Haus der reichen Margarethe. Doch den Regenten der Stadt ist das allzu selbstbewusste Auftreten der Gewürzhändlerin schon lange ein Dorn im Auge – sie wollen Margarethe in eine Ehe zwingen, die sie mehr als nur ihr Vermögen und ihre Freiheit kosten könnte. In dieser dunklen Stunde müssen die beiden so unterschiedlichen Frauen lernen, einander zu vertrauen. Aber da gibt es dieses dunkle Geheimnis, das Margarethe hütet – und das mehr mit dem Schrecken zu tun hat, dem Johanna gerade erst entkommen ist, als beide für möglich halten …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: der historische Roman »Das Geheimnis der Gewürzhändlerin« von Simone Neumann (vormals bekannt unter dem Titel »Das Geheimnis der Magd«) – spannend wie ein Krimi und so lebensecht geschrieben, dass man sich in die schillernde Epoche der Renaissance versetzt fühlt, in der Kunst und Kultur erblühten, aber auch brutale Machtkämpfe tobten. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
547
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783966559232
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Oktober)
Schlagworte
Historische Romane Historische Kriminalromane Spannung Historisch 16. Jahrhundert Roman Renaissance Roman Mittelalter Roman Die Puppenspieler Philippa Gregory Neuerscheinung eBooks

Autor

Zurück

Titel: Das Geheimnis der Gewürzhändlerin - bisher bekannt unter dem Titel "Das Geheimnis der Magd"