Lade Inhalt...

Ikufar - Sohn der Wüste

Roman

von David Ball (Autor) Rainer Schmidt (Übersetzung)

2021 892 Seiten

Zusammenfassung

Ein Roman voller Exotik, atemberaubender Spannung – und über das Versprechen bedingungsloser Liebe: »Ikufar« von David Ball als eBook bei dotbooks.

Paris, 1870: Ikufar de Vries ist der Sohn eines französischen Adligen und einer stolzen Tuaregprinzessin. Gemeinsam mit seinem Cousin und Herzensverwandten Paul verlebt er eine unbeschwerte Jugend in der prachtvollen Hauptstadt. Doch als Ikufars Familie vor politischen Unruhen flieht und Paris für immer verlässt, verlieren sich die beiden besten Freunde aus den Augen. Erst viele Jahre später treffen sie in der Sahara wieder aufeinander … als scheinbare Todfeinde: Ikufar, der in der Wüste bei den Tuareg seine wahre Heimat und die Liebe seines Lebens gefunden hat – und Paul, mittlerweile Offizier der französischen Armee, der den Auftrag hat, das stolze Wüstenvolk zu unterwerfen …

»Ein fantastischer Abenteuerroman.« Welt am Sonntag

Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der fesselnde Roman »Ikufar« von David Ball. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

Details

Seiten
892
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783966554008
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v988318
Schlagworte
Historischer Roman Historienroman Paris 19. Jahrhundert Tuareg Jeffrey Archer Frankreich Sahara Neuerscheinungen eBooks

Autoren

Zurück

Titel: Ikufar - Sohn der Wüste