Lade Inhalt...
Autor: Tanja Dückers

Tanja Dückers

3 Titel veröffentlicht

Biographie

Tanja Dückers wurde 1968 in Berlin geboren. Sie arbeitet als Schriftstellerin und Publizistin. Zu ihren Veröffentlichungen zählen die Romane „Spielzone“, „Himmelskörper“, „Der Längste Tag des Jahres“ sowie die Essaybände „Morgen nach Utopia“, „Über das Erinnern“ und der Lyrikband „Luftpost“. Sie schreibt regelmäßig für Zeitungen, ist Kolumnistin der ZEIT (online) für Innen- und Gesellschaftspolitik. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin und isst gern beim Schreiben Schokolade. Die Autorin im Internet: www.tanjadueckers.de Von Tanja Dückers erschienen bei dotbooks die Kurzgeschichten „Der Schokoladenbrunnen“, „Achter Mai“ und „Hotel mit Seeblick“.

Titel